Workshop Russland: Möglichkeiten und Chancen im Krisenalltag, Hannover Messe, Halle 3, Konferenzraum

Russland steckt in einer handfesten wirtschaftlichen Krise, hervorgerufen durch die starke Abhängigkeit von Rohstoffexporten und mäßige Strukturreformen in den letzten 10 Jahren.
Diese Rezession wird von politischer Seite durch Sanktionen des Westens noch verstärkt. Trotzdem bleibt Russland für sehr viele deutsche und internationale Unternehmen weiterhin ein strategischer Markt, den es sich lohnt zu bearbeiten.
Gerade jetzt bieten sich Möglichkeiten, an welche in den letzten Jahren gar nicht zu denken war.
Die "Türen" russischer Partnern lassen sich viel schneller öffnen, es zeichnet sich eine Entspannung des Arbeitsmarktes ab oder die Preise für Immobilien und Grundstücke sind günstig wie nie.
Wir geben in unserem Workshop einen Einblick ins aktuelle Russlandgeschäft und zeigen auf, welche Möglichkeiten Unternehmen noch immer haben Geschäfte in Russland zu machen.
Unsere Mitgliedsunternehmen der AHK berichten direkt aus der Praxis, welche Ansätze sie gefunden haben.
Teilnahme des Netzwerkes