2. Internationalen Freiberger Tagung zu Energiespeichermaterialien (ESTORM) 2. Internationalen Freiberger Tagung zu Energiespeichermaterialien (ESTORM)

Mit der 2. ESTORM soll die in Freiberg erfolgreich etablierte Plattform der Energiespeichermaterialien für den inspirierenden, interdisziplinären und branchenübergreifenden Austausch mit internationalen Experten fortgeführt werden. Den Schwerpunkt der diesjährigen Tagung bilden Methoden zur systematischen Bestimmung neuer Materialien und Konzepte für elektrochemische Energiespeicher sowie Einblicke in die In situ-Charakterisierung. Die Einbeziehung der Rohstoffsituation, Trends und Herausforderungen neuer Märkte sowie neuartige Anwendungen schließen den Themenkreis dieser Tagung, insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung zukünftiger Energiespeicherlösungen.

Schwerpunkte der diesjährigen ESTORM sind:

- Rohstoffsituation und Recycling von Energiespeichermaterialien

- Trends der Energiespeicheranwendung

- Voraussage neuer Speichermaterialien

- Neuartige Speicherkonzepte, Post-Lithium-Systeme

- Zellprozesse, In situ-Charakterisierung